Erschienen: 30.04.2008 Abbildung von Weinczyk | Eoban und Ovid | 2008

Weinczyk

Eoban und Ovid

Spurensuche in einer Dichterwerkstatt. Helius Eobanus Hessus´ Brief an die Nachwelt und Ovids 'Tristien'

lieferbar (3-5 Tage)

2008. Buch. 163 S. 4 s/w-Abbildungen, 8 Farbabbildungen. Hardcover

Carl Winter. ISBN 978-3-8253-5472-5

Format (B x L): 13,5 x 21 cm

Produktbeschreibung

Dem Selbstverständlichen auf den Grund zu gehen, den Rahmen des eigenen Horizonts und Schwerpunkts zu weiten - aus diesem Antrieb heraus entstand der vorliegende Band. Die spezielle Beschäftigung mit dem neulateinischen Dichter Helius Eobanus Hessus geschieht im analytischen Ausgriff auf Ovid, den Meister antiker Dichtkunst. Eobans literarischer Umgang mit Ovid fällt weitaus intensiver und ironischer aus, als vielfach dargestellt. Emanzipation, Entmystifizierung und Ewigkeit sind die großen allgemeinen Themenkreise, die Eoban im spielerisch-ironischen Gegenüber zu Ovid aufnimmt, verändert und weiterführt. Es geht um einen interkulturellen Vermittlungsversuch: den zwischen Antike und früher Neuzeit - wobei Bilder des Katalanen Joan Miró den Blickpunkt des Lesers um die Wirklichkeit des 20. Jahrhunderts bereichern.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...