Erschienen: 10.02.2016 Abbildung von Weigert | Hebraica veritas | 1. Auflage | 2016 | 207 | beck-shop.de

Weigert

Hebraica veritas

Übersetzungsprinzipien und Quellen der Deuteronomiumübersetzung des Hieronymus

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2016

280 S

Kohlhammer. ISBN 978-3-17-030381-2

Format (B x L): 16 x 24 cm

Gewicht: 447 g

Produktbeschreibung

Gegen Ende des 4. Jahrhunderts unternahm es der Kirchenvater Hieronymus - erstmals in der Geschichte des lateinischsprachigen Christentums - die Schriften des Alten Testaments aus dem Hebräischen, der hebraica veritas, zu übersetzen. Nach eigenem Zeugnis nimmt er dabei Anleihen bei der Septuaginta und den hexaplarischen Übersetzungen (Aquila, Symmachus und Theodotion); weiterhin lässt er sich von jüdischen Gelehrten über philologische und exegetische Traditionen informieren. Weigert vergleicht den lateinischen Text des Buchs Deuteronomium mit den genannten Quellen sowie mit zeitgenössischer jüdischer Literatur (Targumim, Midraschim), um zu erhellen, von welchen Prinzipien sich Hieronymus beim Übersetzen leiten lässt und aus welchen Quellen er schöpft, um sich der hebraica veritas zu nähern.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...