Erschienen: 01.01.2018 Abbildung von Weiershausen | Zeitenwandel als Familiendrama | 1. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Weiershausen

Zeitenwandel als Familiendrama

Genre und Politik im deutschen Theater des 18. Jahrhunderts

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2018

446 S

Aisthesis Verlag. ISBN 978-3-8498-1087-0

Format (B x L): 14.9 x 21.3 cm

Gewicht: 629 g

Produktbeschreibung

Im Theater der Aufklärung wird Familie politisch. Mit der Etablierung des Bürgerlichen Trauerspiels geht mehr als die Aufwertung des Privat-Menschlichen einher. Die deutschsprachige Bühne gewinnt ein emotional aufgeladenes Bezugssystem, das auch genutzt wird, um die großen politischen Themen der Zeit wie Herrschaft, Revolution und Sklaverei zu diskutieren. An Dramen bekannter sowie (heute) unbekannter Autoren offenbart sich ein diskursives Netz, das sich entlang des Paradigmas ,Familie' entfaltet - wobei das Theater zum Verhandlungsort der bedeutenden gesellschaftspolitischen Umwälzungen im 18. Jahrhundert wird.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...