Erschienen: 29.04.2016 Abbildung von Weichenhan | Der Panbabylonismus | 1. Auflage | 2016 | beck-shop.de

Weichenhan

Der Panbabylonismus

Die Faszination des himmlischen Buches im Zeitalter der Zivilisation

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2016

144 S

Frank & Timme. ISBN 978-3-7329-0219-4

Format (B x L): 14.6 x 21.1 cm

Gewicht: 222 g

Produktbeschreibung

Babylon! Die Faszination für das kulturelle und politische Zentrum Mesopotamiens ist bis heute ungebrochen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war sie besonders stark: Eine Gruppe deutscher Altorientalisten suchte nach dem gemeinsamen Ursprung der Kultu-ren - und fand ihn in Babylon. Eine antike Weltsicht war für sie der Nukleus, aus dem sich die verschiedenen Kulturen entwickelten. Das Konzept des Panbabylonismus war geboren. Michael Weichenhan zeigt, wie sich darin alte Vorstellungen von der ur-sprünglichen Religion der Menschheit mit dem durch Ausgrabungen im Zweistrom-land zugänglich gewordenen Wissen über Alter, Bedeutung und Leistungsfähigkeit der babylonischen Sternenkunde verbanden, und wie in das so entstandene Bild vom An-fang der Kulturgeschichte die Erwartungen der Wilhelminischen Epoche an künftige Entwicklungen von Wissenschaft und Religion projiziert wurden.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...