Erschienen: 31.10.2015 Abbildung von Wehling | Vom Nutzen des Nichtwissens | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Wehling

Vom Nutzen des Nichtwissens

Sozial- und kulturwissenschaftliche Perspektiven

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2015

276 S

transcript. ISBN 978-3-8376-2629-2

Format (B x L): 14,8 x 22,5 cm

Gewicht: 432 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Sozialtheorie

Produktbeschreibung

Ignoranz, Unwissenheit und vor allem bewusstes Nicht-Wissen-Wollen gelten in den heutigen 'Wissensgesellschaften' nach wie vor als anstößig. Nichtwissen wird als schnellstens zu behebender Mangel an vermeintlich unverzichtbarem Wissen begriffen.
Demgegenüber rücken die Beiträge dieses Bandes aus Sicht verschiedener Disziplinen den vielfältigen Nutzen des Nichtwissens in unterschiedlichen sozialen Kontexten ins Licht - ohne dessen Nachteile zu bestreiten.
Sie zeigen: Aktives Nichtwissen schützt vor Informationsüberlastung, vor verletzendem oder diskriminierendem Wissen und falschen Eindeutigkeiten, kann aber auch strategisch zum eigenen Vorteil genutzt werden.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...