Erschienen: 03.07.2013 Abbildung von Weber | Ein Europa? | 1. Auflage | 2013 | beck-shop.de

Weber

Ein Europa?

Die europäische Integration in der russischen Historiographie nach 1985

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2013

263 S

Böhlau Köln. ISBN 978-3-412-21058-8

Format (B x L): 15,5 x 23 cm

Gewicht: 577 g

Produktbeschreibung

Die Studie geht der Frage nach, wie sich die russische Historiographie zum westeuropäischen Integrationsprozess positionierte. Wodurch ist das Verhältnis zwischen Russland und Europa geprägt? Welche Informationen lagen über den europäischen Integrationsprozess in Russland vor, welche Stereotypen stehen hinter der eigenen Wahrnehmung Russlands in Europa und der Wahrnehmung Europas? Der Autor arbeitet heraus, dass Europa in erster Linie als Werte-, Glaubens- oder Rechtsgemeinschaft wahrgenommen wurde und untersucht das Bild Russlands als eines zur Kooperation verpflichteten Teils Europas. Ausgewertet werden die historiographische Literatur seit dem Beginn der Perestrojka 1985 und die neueste Literatur aus postsowjetischer Zeit.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...