Erschienen: 16.03.2012 Abbildung von Warth | Wissenstransferprozesse in der Automobilindustrie | 1. Auflage 2012 | 2012 | Entwicklung eines ganzheitlich...

Warth

Wissenstransferprozesse in der Automobilindustrie

Entwicklung eines ganzheitlichen Modells auf der Grundlage einer Praxisfallstudie

1. Auflage 2012 2012. Buch. 358 S. 50 s/w-Abbildungen, 40 s/w-Tabelle. Softcover

Gabler Verlag. ISBN 978-3-8349-3656-1

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 490 g

Produktbeschreibung

Das Wissensmanagement ist vor dem Hintergrund der globalen Wettbewerbssituation zu einem zentralen Managementkonzept geworden. Christian P. Warth untersucht, wie es Unternehmen gelingen kann, Wissen im Rahmen von Offshore-Prozessen nach Indien zu transferieren, um dadurch Entwicklungsdienstleistungen effizient unternehmensintern zu erbringen.

Er entwickelt ein Wissenstransfermodell, das anhand einer Aktionsforschung in einem globalen Unternehmen der Automobilindustrie aufgebaut und validiert wird. Mittels eines Handlungsrahmens für die unternehmerische Praxis zeigt er, wie Wissenstransferprozesse als wesentlicher Teil eines betrieblichen Wissensmanagements erfolgreich gestaltet sein müssen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...