Erschienen: 31.01.2017 Abbildung von Walterskirchen | Adel in Österreich heute | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

Walterskirchen

Adel in Österreich heute

Der verborgene Stand

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

Neuauflage. 2017

207 S

Haymon Verlag. ISBN 978-3-85218-843-0

Format (B x L): 11.4 x 18.8 cm

Gewicht: 227 g

Das Werk ist Teil der Reihe: HAYMON TASCHENBUCH

Produktbeschreibung

1919 verboten, gehasst und geschmäht, in der NS-Zeit verfolgt, von den Kommunisten enteignet, zog sich Österreichs Adel ins Privatleben zurück. Nun erlebt er eine überraschende Renaissance: Erstmals wird er als "historischer Adel" von den österreichischen Behörden offiziell anerkannt. Eine junge Adelsgeneration nimmt nun auch den Kampf um die alten Titel auf - der "verborgene Stand" tritt wieder in Erscheinung. Klingende Namen der Vergangenheit wie Schönborn, Esterházy, Schallenberg, Liechtenstein oder Habsburg spielen in Gesellschaft, Staat und Wirtschaft eine bedeutende Rolle. Gudula Walterskirchen ist ihnen und ihren Geschichten hartnäckig auf der Spur. Nicht umsonst gilt ihr Buch als das Standardwerk über das wechselvolle Schicksal des Adels seit dem Ende der Monarchie bis zur Gegenwart.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...