Erschienen: 15.05.2006 Abbildung von Wallrabe | Pferde erziehen - Eine Analyse pädagogisch-therapeutischer Diskurse über den Umgang mit Pferden | 2006

Wallrabe

Pferde erziehen - Eine Analyse pädagogisch-therapeutischer Diskurse über den Umgang mit Pferden

lieferbar, ca. 10 Tage

2006. Buch. 161 S. Softcover

Logos. ISBN 978-3-8325-1201-9

Format (B x L): 14,5 x 21 cm

Produktbeschreibung

Das Pferd als Therapeut oder Coach für Führungskräfte? Zunehmend werden Tiere in mehr oder weniger professionellen Zusammenhängen zu erzieherischen und therapeutischen Zwecken eingesetzt.

In dieser Arbeit wird der Frage nachgegangen, wie sich Heilpädagogisches Reiten im Vergleich zum Persönlichkeitstraining mit Pferden inhaltlich darstellt, welches Bild jeweils vom Pferd und Menschen gezeichnet und wie deren Beziehung zueinander gesehen wird.

Darüber hinaus wird ein Blick hinter die Kulissen geworfen und erörtert, in welchem historischen und gesellschaftlichen Kontext die verschiedenen Konzepte entstanden sind und welche Argumentationsstrategien sie nutzen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...