Erschienen: 08.09.2005 Abbildung von Walen | Constructions of Female Homoeroticism in Early Modern Drama | 1st ed. 2005 | 2005

Walen

Constructions of Female Homoeroticism in Early Modern Drama

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

ca. 69,54 €

inkl. Mwst.

1st ed. 2005 2005. Buch. x, 230 S. 2 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

Palgrave Macmillan. ISBN 978-1-349-53086-1

Format (B x L): 14 x 21,6 cm

Gewicht: 314 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Early Modern Cultural Studies 1500–1700

Produktbeschreibung

This book explores representations of love and desire between female characters in nearly seventy plays written between 1580 and 1660. The work argues that playwrights of late sixteenth- and early seventeenth-century England recognized and constructed richly diverse tropes of female homoerotic desire. Writers place female characters in erotic situations with other female characters in playful scenarios of mistaken identity, in anxious moments of amorous intrigue, in predatory situations and in enthusiastic, utopian representations of romantic love. These plays indicate an awareness of female homoeroticism in early modern England and belie statements that literary evidence of homosexuality was concerned primarily with men.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...