Erschienen: 22.05.2013 Abbildung von Walbaum | Anleihefinanzierung für den Mittelstand | 2013

Walbaum

Anleihefinanzierung für den Mittelstand

Finanzierungsinstrumente, Anleihenemission, Risiken und Rating

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2013. Buch. 76 S. Softcover

Diplomica Verlag. ISBN 978-3-8428-9823-3

Format (B x L): 15,5 x 22 cm

Gewicht: 134 g

Produktbeschreibung

Dieses Fachbuch setzt sich mit der Frage auseinander, ob sich Anleihen für den Mittelstand dauerhaft etablieren oder ob es sich nur um eine kurzfristige Modeerscheinung wie beispielweise das Standard-Mezzanine-Kapital handelt. Dabei wird analysiert, welche Unternehmen in Deutschland kapitalmarktfähig sind und welche Rechte und Pflichten sowie Kosten mit einer Emission verbunden sind. Weiterhin wird skizziert, welche Arten von Investoren es gibt und welche Risiken generell bei Mittelstandsanleihen bestehen und wie man sie teilweise begrenzt. Da Vertrauen für alle Akteure bei der Etablierung eines neuen Marktsegments sehr wichtig ist, fordern die meisten Mittelstandsbörsen verpflichtend die Erstellung eines Emittentenratings von den Unternehmen. Da das Instrument Rating bereits im Standard-Mezzanine-Markt zum Einsatz gekommen ist und es trotzdem zu hohen Ausfällen kam, wird dieses Instrument hinsichtlich Ratinggrundlagen und Ratingagenturen hinterfragt. Zudem erfolgt eine kritische Würdigung der Ratingqualität. Abschließend erfolgen eine Beurteilung der Finanzierungsoption Anleihe sowie eine Zusammenfassung mit Ausblick.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...