Erschienen: 30.04.2012 Abbildung von Walbach | Neurobiologische Aspekte der Bildungsprozesse im Kleinkindalter | 2012

Walbach

Neurobiologische Aspekte der Bildungsprozesse im Kleinkindalter

Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in Kinderkrippen

2012. Buch. 381 S. Bibliographien. Softcover

VS Verlag für Sozialwissenschaften. ISBN 978-3-531-19219-2

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 495 g

Produktbeschreibung

In der Diskussion über den Ausbau von Tageseinrichtungen für Kinder unter drei Jahren steht meist die Versorgung berufstätiger Eltern mit Plätzen für ihre Kinder im Fokus, während die Krippe als Gestaltungsort frühkindlicher Erziehung in den Hintergrund gerät. Anhand drei empirischer Fallanalysen untersucht Katrin Walbach die Ausgestaltung von Bildungsprozessen in Kinderkrippen und zeigt die Unterschiede in der Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse auf. Die Autorin arbeitet heraus, dass es vor allem ein Umsetzungsproblem zu überwinden gilt, damit Kleinkinder ihr Potenzial optimal entfalten können.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...