Erschienen: 12.09.1997 Abbildung von Wagner | Studien zur hebräischen Grammatik | 1997 | Band 156

Wagner

Studien zur hebräischen Grammatik

lieferbar, ca. 10 Tage

1997. Buch. VIII, 199 S. Hardcover

Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-525-53792-3

Format (B x L): 16,1 x 23,4 cm

Gewicht: 470 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Orbis Biblicus et Orientalis; Band 156

Produktbeschreibung

In diesem Band liegen die Beiträge der Section Hebrew Grammar: The Next Generation of Projects des International Meeting der Society of Biblical Literature (SBL) 1996 in Dublin vor.Arbeiten vor allem der 'jüngeren' Generation diskutieren hier hebraistische Fragen und erörtern sie eng im Kontext der allgemeinen linguistischen und semitistischen Diskussion. Die einzelnen Aufsätze thematisieren dabei unterschiedliche hebraistische und linguistische Forschungsbereiche: neben Arbeiten zur Syntax stehen semantische Fragen sowie textlinguistische und pragmatische Zugänge. So ermöglicht der Sammelband mit seinem Ausschnitt aus den Arbeiten der 'nächsten Generation' einen Überblick über Hauptprobleme gegenwärtiger Forschung zur hebräischen Grammatik.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...