Neu Erschienen: 14.05.2022 Abbildung von von Lucke / Gollasch | Open Government | 1. Auflage | 2022 | beck-shop.de

von Lucke / Gollasch

Open Government

Offenes Regierungs- und Verwaltungshandeln – Leitbilder, Ziele und Methoden

sofort lieferbar!

43,27 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch

2022

xxvii, 172 S. 12 s/w-Abbildungen, Bibliographien.

Springer Gabler. ISBN 978-3-658-36794-7

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 268 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Edition eGov-Campus

Produktbeschreibung

Dieses Buch bietet Führungskräften und Mitarbeitenden im öffentlichen Sektor sowie Studierenden eine kompakte und kompetente Einführung in die wesentlichen Aspekte von Open Government. Das Konzept Open Government beschreibt einen Kulturwandel von Politik und Verwaltung hin zu mehr Transparenz, Partizipation der Zivilgesellschaft und Zusammenarbeit innerhalb des öffentlichen Sektors als auch mit Akteuren aus Wirtschaft und Wissenschaft. Durch die Digitalisierung und des Angebots offener Daten ergeben sich für Politik und Verwaltung neue Möglichkeiten der Interaktion und der Offenlegung von Entscheidungen.Das Buch bietet einen kompakten Einstieg in Themen wie Transparenz, Bürgerbeteiligung, Zusammenarbeit sowie der Öffnung von Datenbeständen.Durch direkte Verlinkungen auf vorbildhafte Beispiele für ein offenes Regierungs- und Verwaltungshandeln in der Praxis wird das umfangreiche Wissen anschaulich vermittelt. Die Leser werden mit Leitbildern, Strategien und Methoden im Bereich Open Open-Access-Publikation mit freiem Online-Zugang. Mit Online-Wissens-Quiz Government vertraut gemacht. Im Sinne von Offenheit ist dieses Werk eine über die Springer Nature Flashcards-App.Aus dem Inhalt • Open Government – offenes Regierungs- und Verwaltungshandeln • Transparenz 2.0, offene Daten und offene Verwaltungsdaten• Open Budget – Öffnung des Haushaltswesens • Bürgerbeteiligung 2.0 und innerbehördliche Zusammenarbeit 2.0 Der Autor, die AutorinProf. Dr. Jörn von Lucke leitet The Open Government Institute (TOGI) am Lehrstuhl für Verwaltungs- und Wirtschaftsinformatik der Zeppelin Universität Friedrichshafen. Katja Gollasch M.A. ist wissenschaftliche Mitarbeiterin des Lehrstuhls für Verwaltungs- und Wirtschaftsinformatik am The Open Government Institute (TOGI) der Zeppelin Universität Friedrichshafen.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...