Erschienen: 28.01.2015 Abbildung von Viti | Variation und Wandel in der Syntax der alten indogermanischen Sprachen | 2015 | 542

Viti

Variation und Wandel in der Syntax der alten indogermanischen Sprachen

lieferbar (3-5 Tage)

2015. Buch. 530 S. Softcover

Narr. ISBN 978-3-8233-6796-3

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 696 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Tübinger Beiträge zur Linguistik; 542

Produktbeschreibung

Thema des Buches ist die synchrone Variation in der Syntax der alten indogermanischen Sprachen und der diachrone Wandel der Syntax des Urindogermanischen. Es werden Fallbeispiele von syntaktischen Kategorien, syntaktischen Funktionen, Hierarchie und Wortfolge diskutiert, ebenso wie Methoden der syntaktischen Rekonstruktion und die Mechanismen, die dem syntaktischen Wandel zugrunde liegen. In einem interdisziplinären Ansatz zur historischen Linguistik und zur Indogermanistik werden Probleme diachroner Syntax auch in Beziehung zu Prinzipien der Semantik, der Pragmatik, der Informationsstruktur und der Kontaktlinguistik geSetzt.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...