Erschienen: 27.05.1998 Abbildung von Die Verteilung der Umsatzsteuer zwischen Bund und Ländern | 1. Auflage | 1998 | beck-shop.de

Die Verteilung der Umsatzsteuer zwischen Bund und Ländern

lieferbar, ca. 4 Wochen

56,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Softcover

1998

463 S.

Nomos. ISBN 978-3-7890-5267-5

Format (B x L): 15,4 x 22,8 cm

Gewicht: 675 g

Produktbeschreibung

Die Verteilung der Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer) zwischen Bund, Ländern, Gemeinden und Europäischer Union bildet das Kernstück des bundesstaatlichen Finanzausgleichs in der Bundesrepublik Deutschland. Im Jahre 1997 hat diese Steuer etwa 248 Milliarden DM an Einnahmen erbracht. Die 'richtige' Verteilung dieser Einnahmen gleicht einer Quadratur des Kreises und wirft schwierige finanzrechtliche und finanzwirtschaftliche Probleme auf. Das aktuelle Verteilungsrecht, das vor allem in Art. 106 Abs. 3 des Grundgesetzes und in § 1 Finanzausgleichsgesetz niedergelegt ist, und die langjährige Staatspraxis befinden sich in einem nahezu chaotischen Zustand.
Die Arbeit analysiert und bewertet erstmals umfassend das Verteilungsrecht. Sie bildet zugleich einen Baustein für eine bundesstaatsrechtliche Theorie des Finanzausgleichs und stellt eine solide Grundlage für eine einvernehmliche Reform der Finanzverfassung dar.
Die Arbeit richtet sich an alle, die aus finanzrechtlicher, -wirtschaftlicher oder -politischer Sicht an Fragen der Steuerverteilung interessiert sind.
Der Verfasser ist Professor für Staats- und Steuerrecht an der Fachhochschule für Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...