Erschienen: 28.04.2005 Abbildung von van der Velden | Mergers in Innovation Competition | 2005

van der Velden

Mergers in Innovation Competition

A contest framework with knowledge spillovers

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

106,99 €

inkl. Mwst.

2005. Buch. xiv, 295 S. 9 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

Deutscher Universitätsverlag. ISBN 978-3-8244-8170-5

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 405 g

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

Claus van der Velden analyses various strategic aspects of mergers by applying microeconomic models of patent contests. He draws attention to the effects of mergers on the willingness to invest in R&D and on innovation profitability and shows that the organization of the R&D activities after a merger has a significant impact on the transaction's profitability. The study also considers the consequences of knowledge spillovers in innovation processes for R&D costs and thus for a merger's outcome.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...