Erschienen: 19.11.2019 Abbildung von Unterhauser | Geometrisches Begriffsverständnis in der frühen Bildung | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Unterhauser

Geometrisches Begriffsverständnis in der frühen Bildung

Eine Interviewstudie zu den Begriffen Vier- und Dreieck bei Kindergartenkindern

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

auch verfügbar als eBook (PDF) für 49.99 €

Lehrbuch/Studienliteratur

Buch. Softcover

2019

XX, 564 S. 168 s/w-Abbildungen, Bibliographien.

Springer Spektrum. ISBN 978-3-658-28589-0

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 747 g

Produktbeschreibung

Elisabeth Unterhauser untersucht ausgehend von umfassenden theoretischen Überlegungen mittels einer Interviewstudie mit 120 Kindern zwischen vier und sechs Jahren frühe geometrische Begriffsbildungsprozesse. Sie kombiniert Forschungsansätze entsprechend des Mixed-Methods-Designs und entwickelt eine neue Art der Analyse kindlicher Begründungen, die zeigt, dass das Verständnis der Begriffe Vier- und Dreieck bereits im Elementarbereich sehr heterogen ist. Für beide Begriffe ermittelt die Autorin statistisch inhaltlich ähnliche Begriffsverständnistypen, die als Orientierung für die didaktische Gestaltung anschlussfähiger Begriffsbildungsprozesse im Elementarbereich sowie als Diagnoseinstrument genutzt werden können.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...