Erschienen: 17.07.2014 Abbildung von Tok | Das Sprachphänomen Türkendeutsch: Eine Varietät der deutschen Sprache unter soziologischen Aspekten | 2014

Tok

Das Sprachphänomen Türkendeutsch: Eine Varietät der deutschen Sprache unter soziologischen Aspekten

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2014. Buch. 92 S. Softcover

Diplomica Verlag. ISBN 978-3-8428-7258-5

Format (B x L): 15,5 x 22 cm

Produktbeschreibung

Das Türkendeutsch ist eine neu entwickelte, kreative Sprachform, die eine Varietät der deutschen Sprache darstellt. Besonders wird diese Sprache durch ein regelmäßiges Sprachwechselverhalten gekennzeichnet.
Es gibt verschiedene Auffassungen für diese Sprache. Während manche Kritiker es als sprachliche Inkompetenz und ‘doppelte Halbsprachigkeit’ bezeichnen, gibt es auch positive Anschauungen, die eine sprachliche Kompetenz und Kreativität im Vordergrund sehen. Ausgehend von diesen Stellungnahmen wurde das Sprachphänomen Türkendeutsch unter dem soziolinguistischen Aspekt untersucht und dargestellt.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...