Neu Erschienen: 22.07.2021 Abbildung von Thuresson | Generationsumbruch in Sozialunternehmen | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Thuresson

Generationsumbruch in Sozialunternehmen

Herausforderungen in der Mitarbeitendenbindung der Generation Y

sofort lieferbar!

32,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

broschiert.

Tectum Verlag. ISBN 978-3-8288-4689-0

Format (B x L): 14.6 x 20.6 cm

Gewicht: 218 g

Produktbeschreibung

Fachkräftemangel, Generationsumbruch, demografischer Wandel - die aktuellen Herausforderungen in Sozialunternehmen verdeutlichen die Wichtigkeit, sich mit der Bindung von Mitarbeitenden auseinanderzusetzen. Die Babyboomer gehen zunehmend in Rente, die Generation Y (geb. 1980-2000) nimmt den Arbeitsmarkt ein. Sie scheint anders an die Arbeitswelt heranzugehen als frühere Generationen. Wie werden Mitarbeitende der Generation Y in Sozialunternehmen gebunden? Mit Hilfe einer Literaturrecherche und ExpertInnen-Interviews werden praxisrelevante Erkenntnisse abgeleitet, die verdeutlichen, dass es für die Bindung der Generation Y spezifischer Ansätze bedarf und dabei insbesondere emotionale Aspekte wichtig sind.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...