Erschienen: 31.01.2012 Abbildung von Thies | Der deutsche MMPI-2: Effektivität der Validitätsskalen in der Aufdeckung von Antwortverzerrung | 2012

Thies

Der deutsche MMPI-2: Effektivität der Validitätsskalen in der Aufdeckung von Antwortverzerrung

lieferbar (3-5 Tage)

2012. Buch , Buch. 168 S

Tectum. ISBN 978-3-8288-2817-9

Format (B x L): 21 x 14,8 cm

Gewicht: 257 g

Produktbeschreibung

Die Aussagen der Patienten sind in Medizin und Psychologie zentraler Bestandteil der Diagnose. Aus den subjektiven Angaben das tatsächliche Befinden objektiv zu bewerten ist jedoch eine Herausforderung. Vor allem bei Begutachtungen steht die Verlässlichkeit von Patientenaussagen infrage: Je nach Kontext können die Beschwerden erheblich verfälscht und verzerrt dargestellt werden, wie diverse Studien zeigen. Der von Psychologie und Psychiatrie weltweit zur Erfassung klinischer Beschwerden und der Persönlichkeitsstruktur eingesetzte Fragebogen MMPI-2 – Minnesota Multiphasic Personality Inventory – enthält neben klinischen Skalen auch Validitätsskalen, um solche Verzerrungen zu erfassen. Seit einem Jahrzehnt ist auch die deutsche Fassung in Gebrauch. Elisabeth Thies berichtet, wie diese Skalen entwickelt wurden. Aus der Auswertung einer deutschsprachigen Gutachten-Stichprobe schließt sie auf Qualität und Verlässlichkeit der Klassifikation und zeigt, wie die Validitätsskalen des MMPI-2 die psychologische Diagnostik im klinischen Alltag durch Hinweise auf mögliche Antwortverzerrungen wirksam ergänzen können.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...