Erschienen: 31.10.2013 Abbildung von Thielmann / Schüttpelz | Akteur-Medien-Theorie | 2013

Thielmann / Schüttpelz

Akteur-Medien-Theorie

lieferbar (3-5 Tage)

2013. Buch. 776 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-1020-8

Format (B x L): 14,8 x 22,5 cm

Gewicht: 1181 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Science Studies

Produktbeschreibung

Die 'Actor-Network-Theory' (ANT) stellt für die internationale Medienforschung eine Herausforderung dar, die auch in deutschsprachigen Publikationen mit zunehmender Intensität diskutiert wird. Statt von den geläufigen 'Medien' der Medienforschung zu sprechen, benennt die ANT alle vermittelnden Größen der soziotechnischen Welt als 'Mediatoren' und zeichnet dabei minutiös die medialen Vermittlungsschritte zwischen Personen, Artefakten und Zeichen nach, die in eine Reihe von arbeitsteiligen 'Übersetzungsketten' Eingang gefunden haben.
Mit Übersetzungen der einschlägigen Publikationen von Antoine Hennion und Bruno Latour sowie durch eine Reihe von Einzeluntersuchungen zur Techniktheorie, Anthropologie und Ästhetik der Medien und Mediatoren stellt der Band die programmatische Verschiebung der Medienforschung dar und im Entwurf einer 'Akteur-Medien-Theorie' zur Disposition.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...