Erschienen: 31.12.2001 Abbildung von Thiele | Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte. Europäische Kaiser-, Königs-, Fürstenhäuser | 2., überarbeitete und ergänzte Auflage | 2001 | Bd. III: Ergänzungsband

Thiele

Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte. Europäische Kaiser-, Königs-, Fürstenhäuser

Bd. III: Ergänzungsband

lieferbar, ca. 10 Tage

2., überarbeitete und ergänzte Auflage 2001. Buch. 312 S. Softcover

Rita G. Fischer, Frankfurt/M.. ISBN 978-3-8301-0171-0

Format (B x L): 20,8 x 29,8 cm

Produktbeschreibung

Sechs Bände "Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte" sind seit 1990 erschienen, meistens schon in verbesserten und erweiterten Neuauflagen, zuletzt 2001 Band II/1 (Europäische Kaiser-, Königs- u. Fürstenhäuser I - Westeuropa) und Band III (Europäische Kaiser-, Königs- u. Fürstenhäuser - Ergänzungsband) in 3. bzw. in 2. Auflage. Die Bände sind am besten als historische Sach- und Nachschlagewerke zu begreifen. Gedacht sind sie für alle, die Interesse an Geschichte (und Geschichten) haben. Sie sind natürlich auch in die historischen Seminare der Universitäten vorgedrungen. In Band II/1 werden die mittelalterlichen und neuzeitlichen Herrscherfamilien des Raumes Niederlande (Holland, Seeland, Brabant, Hennegau, Geldern, Limburg, Niederlande und Belgien) Frankreich, Spanien, Portugal, England und Schottland dargestellt; in der Weise, dass zu jedem Regenten (Kaiser, König, Herzog, Graf) unter dessen Name eine Art Kurzbiografie erscheint, z.T. auch angereichert mit Anekdotischem, um das Ganze etwas aufzulockern. Insgesamt erschließt sich auf diese Weise nicht nur eine Geschichte der Dynastien, sondern auch die Geschichte Europas. Band III umfasst etliche deutsche Fürstenhäuser, die 1806 mediatisiert wurden, etl. bedeutende Feudalfamilien aus dem ndl. u. frz. Raum, die Dynastien der Königreiche Jerusalem und Cypern (sogenannte "Kreuzfahrerstaaten") große Dynastien der hellenistischen Phase ab der Familie Alexanders des Großen, die Dynastien der byzantinischen Kaiser, die Osmanische Dynastie und die Königsfamilien der bedeutenden Germanenreiche der Völkerwanderungszeit. Zu den oben erwähnten Familien gehören u.a. die Häuser Bentheim, Leiningen, Fürstenberg, Löwenstein-Wertheim, Chßtillon, Coucy, Foix, Montgomery, auch die schwedischen Familien de la Gardie, Oxenstierna u. Stenbock. Am Ende von Band III befindet sich noch ein Gesamtinhaltsverzeichnis aller 6 Bände. Insgesamt wird durch alle Bände recht anschaulich in darstellend-erzählender Weise ein umfassender Überblick über die europäische Geschichte der letzten 2 1/2 tausend Jahre vermittelt, wobei immer wieder versucht wurde, durch Hinweise auf charakterliche Anlagen, geistige Fähigkeiten und Neigungen und Aussehen der einzelnen Fürsten diese menschlich greifbar zu machen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...