Erschienen: 11.05.2012 Abbildung von Tarlow | The Archaeology of Improvement in Britain, 1750-1850 | 2012

Tarlow

The Archaeology of Improvement in Britain, 1750-1850

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

ca. 30,47 €

inkl. Mwst.

2012. Buch. 238 S. Softcover

Cambridge University Press. ISBN 978-1-107-40729-9

Format (B x L): 17,8 x 25,4 cm

Gewicht: 420 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Cambridge Studies in Archaeology

Produktbeschreibung

In this innovative 2007 study, Sarah Tarlow shows how the archaeology of this period manifests a widespread and cross-cutting ethic of improvement. Theoretically informed and drawn from primary and secondary sources in a range of disciplines, the author considers agriculture and the rural environment, towns, and buildings such as working-class housing and institutions of reform. From bleach baths to window glass, rubbish pits to tea wares, the material culture of the period reflects a particular set of values and aspirations. Tarlow examines the philosophical and historical background to the notion of improvement and demonstrates how this concept is a useful lens through which to examine the material culture of later historical Britain.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...