Erschienen: 26.09.2001 Abbildung von Tambling | Lost in the American City | Softcover reprint of the original 1st ed. 2001 | 2001 | Dickens, James, and Kafka

Tambling

Lost in the American City

Dickens, James, and Kafka

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

ca. 69,54 €

inkl. Mwst.

Softcover reprint of the original 1st ed. 2001 2001. Buch. xvii, 234 S. Bibliographien. Softcover

Palgrave Macmillan. ISBN 978-1-349-38651-2

Format (B x L): 14 x 21,6 cm

Gewicht: 329 g

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

In Lost in the American City, Jeremy Tambling looks at European reactions to America and American cities in the nineteenth-century. Dickens visited America in 1842 and his American Notes and Martin Chuzzlewit set the agenda for future discussions of America. Lost in the American City looks at the Dickens legacy through Henry James in The American Scene, through H.G. Wells in The Future in America, and through Kafka, whose novel America (or The Man Who Was Never Heard of Again ) tried to re-write Dickens. Lost in the American City explores the changes in American nineteenth century urban culture which made America so different and so impossible to map for the European, and which made American modernity so unreadable and challenging.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...