Ankündigung Erscheint vsl. Dezember 2019 Abbildung von Syndikus | Catull | 4., bibliographisch aktualisierte Auflage | 2025 | Eine Interpretation

Syndikus

Catull

Eine Interpretation

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

4., bibliographisch aktualisierte Auflage 2025. Buch. 808 S. Softcover

wbg Edition. ISBN 978-3-534-26274-8

Format (B x L): 14,5 x 22 cm

Produktbeschreibung

Catull lebte in einer gebildeten aristokratischen Schicht, die sich von den altrömischen Idealen gründlich distanziert hatte. Den Reizen und den Raffinessen des Lebens und der Literatur zugewandt, elegant, frech, charmant und witzig - die Dichtung Catulls vermittelt uns das Lebensgefühl dieser modernen, modischen Welt. Die Lesbia-Gedichte zeigen aber: Die Liebe und der geliebte Mensch sind die höchsten Werte seines Lebens und die entscheidende Mitte seiner Dichtung.
Wie wenige römische Autoren scheint Catull unserer Gegenwart nahe zu sein. Auch in der Wissenschaft hat sich das Bild von ihm gerade in den letzten Jahrzehnten vertieft. Catull wird heute als Dichter ernster genommen und sein Werk erscheint uns einheitlicher geprägt, als man früher im Allgemeinen annahm. In diese Bemühungen um Catull will sich diese Interpretation einreihen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...