Erschienen: 01.08.2019 Abbildung von Hunger | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Hunger

Zur Geschichte einer existenziellen Bedrohung

lieferbar, ca. 10 Tage

16,90 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2019

303 S.

Regionalkultur Verlag Gmb. ISBN 978-3-95505-128-0

Format (B x L): 13.3 x 19.6 cm

Gewicht: 535 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Stuttgarter Symposion

Produktbeschreibung

Warum beschäftigen wir uns mit dem Thema "Hunger" - wo wir heute doch mehr über Fettleibigkeit reden und nicht über Nahrungsmangel, zumindest nicht in unseren Regionen und bei der weitüberwiegenden Anzahl der hier lebenden Menschen? Unser Überfluss und der Hunger in anderen Weltregionen hängen sehr eng miteinander zusammen. Mit unserem Reichtum, mit unserem Bedürfnis, zu jeder Jahreszeit alles zu bekommen, beeinflussen wir die Nahrungsgüterproduktion weltweit. Vielleicht hilft uns ein Blick in die eigene Geschichte, um aktuelle Probleme weltweit besser zu verstehen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...