Erschienen: 27.11.2018 Abbildung von Stukalenko | Seele/DuSa als semiotischer Text im Spiegel der russisch-deutschen Übersetzung | 1. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Stukalenko

Seele/DuSa als semiotischer Text im Spiegel der russisch-deutschen Übersetzung

lieferbar (3-5 Tage)

39,80 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2018

281 S.

Frank & Timme. ISBN 978-3-7329-0449-5

Format (B x L): 15.1 x 21.3 cm

Gewicht: 393 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Ost-West-Express

Produktbeschreibung

Warum hat "DuSa (Seele)" im Russischen den Status eines Kultursymbols? Sind "DuSa" und "Seele" intersprachliche Synonyme? Und wenn ja, warum lässt sich "DuSa" dann nicht immer mit "Seele" übersetzen? In der Tradition der Moskauer und Tartuer Schule der Semiotik modelliert Viktoriya Stukalenko "DuSa/Seele" als semiotischen Text. Mit einem integrativen, komparatistischen Forschungsansatz analysiert sie kulturelle Zeichenprozesse, die den russischen Seelenbegriff geprägt haben, und verweist auf die prinzipielle Diskontinuität in der Bedeutungsentwicklung kultureller Konstanten. Mit ihrer Untersuchung der metaphorischen Konzeptualisierung von "DuSa/Seele" beantwortet sie die Frage der Kulturspezifik aus kognitiv-linguistischer Perspektive. Am Beispiel von Übersetzungsmöglichkeiten für den Begriff "DuSa" verhandelt sie zudem die Frage nach den Grenzen der Übersetzbarkeit von kulturell markierten Schlüsselwörtern.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...