Erschienen: 30.06.2013 Abbildung von Strobel-Eisele / Roth | Grenzen beim Erziehen | 1. Auflage | 2013 | beck-shop.de

Strobel-Eisele / Roth

Grenzen beim Erziehen

Nähe und Distanz in pädagogischen Beziehungen

z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar

26,90 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2013

240 S. 2 Illustrationen, 2 Charts.

Kohlhammer. ISBN 978-3-17-022308-0

Format (B x L): 15,5 x 23,2 cm

Gewicht: 312 g

Produktbeschreibung

Die seit 2010 ans Tageslicht kommenden Missbrauchsfälle in kirchlichen und weltlichen Erziehungsinstitutionen haben die Öffentlichkeit alarmiert und finden seither ein breites Medieninteresse. Die Pädagogik ist hier aufgefordert, die Differenz von Distanz und Nähe in pädagogischen Beziehungen und Strukturen neu zu thematisieren und die pathologische Seite dieses Verhältnisses zu reflektieren. Das Buch greift diese Herausforderung auf und thematisiert sie vor einem breiteren, grundlegenden Fragehorizont: Es geht dabei um das Kernproblem, wie viel ''Nähe'' im Erziehungsprozess nötig ist, damit Kinder auf dem Weg zum Erwachsenwerden ausreichend Fürsorge, Zuwendung und soziale Unterstützung erfahren. In dieser Hinsicht werden die Grenzen erzieherischer Verhältnisse thematisiert und darauf hingewiesen, dass es sich im pädagogischen Verhältnis um eine Sozialform eigener Art handelt, die eine dem Kind zumutbare Nähe anstrebt und die allein seiner Entwicklung dienlich und förderlich sein soll.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...