Erschienen: 27.07.2012 Abbildung von Strhan | Levinas, Subjectivity, Education | 2012 | Towards an Ethics of Radical R...

Strhan

Levinas, Subjectivity, Education

Towards an Ethics of Radical Responsibility

2012. Buch. 230 S. Softcover

wiley. ISBN 978-1-118-31239-1

Format (B x L): 15,3 x 22,7 cm

Gewicht: 302 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Journal of Philosophy of Education

Produktbeschreibung

Levinas, Subjectivity, Education explores how the philosophical writings of Emmanuel Levinas lead us to reassess education and reveals the possibilities of a radical new understanding of ethical and political responsibility.
* Presents an original theoretical interpretation of Emmanuel Levinas that outlines the political significance of his work for contemporary debates on education
* Offers a clear analysis of Levinas's central philosophical concepts, including the place of religion in his work, demonstrating their relevance for educational theorists
* Examines Alain Badiou's critique of Levinas's work
* Considers the practical implications of Levinas' theories for concrete educational practices and frameworks

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...