Erschienen: 14.03.2012 Abbildung von Stolberg | Wissenschaftler in TV-Medien | 2012 | Kommunikationskulturen und jou...

Stolberg

Wissenschaftler in TV-Medien

Kommunikationskulturen und journalistische Erwartungen

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

auch verfügbar als eBook (PDF) für 26.99 €

2012. Buch. 120 S. 1 s/w-Abbildung, 6 s/w-Tabelle. Softcover

Springer VS. ISBN 978-3-531-18709-9

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 166 g

Das Werk ist Teil der Reihe: VS College

Produktbeschreibung

Wissenschaftler sind gefragte Gesprächspartner, doch sie in mediale Beiträge einzubinden, stellt Journalisten vor Probleme. Zu unterschiedlich sind die Kommunikationskulturen beider Berufsgruppen. Um die Grenzen der Einbindung zu lokalisieren, differenziert Astrid Stolberg unterschiedliche Rollen, in denen Journalisten Zitatgeber einsetzen und stützt ihre Erkenntnisse sowohl mit Leitfadeninterviews von TV-Journalisten und Wissenschaftlern als auch mit gezielten Analysen von TV-Sendungen. Treten Wissenschaftler als Interviewpartner auf, erweist sich dabei die Verständlichkeit als Hauptproblem journalistischer Rollenerwartungen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...