Erschienen: 31.01.2003 Abbildung von Spitzer | Nervensachen | 1. Ndr. 2004 der 1. Aufl. 2003 | 2004 | Perspektiven zu Geist, Gehirn ...

Spitzer

Nervensachen

Perspektiven zu Geist, Gehirn und Gesellschaft

sofort lieferbar!

1. Ndr. 2004 der 1. Aufl. 2003 2004. Buch. 363 S. Hardcover

Schattauer. ISBN 978-3-7945-2202-6

Format (B x L): 16,5 x 24 cm

Gewicht: 841 g

Produktbeschreibung

Ein Buch für Neu(ro)gierige
Wie lernen und wie vergessen wir? Warum werden wir alt? Was geschieht beim Kopfrechnen wirklich im Kopf? Was hat der heftige Börsencrash mit unserem Gehirn zu tun und warum gibt es Auffahrunfälle im Nebel? Was und wie lernt das Kind im Mutterleib? Was geschieht im Gehirn beim Naschen und was bei moralischen Urteilen? Was haben Parasiten mit Sex zu tun und was Sex mit Testosteron?

Die Antworten auf diese Fragen haben eines gemeinsam: Sie betreffen unser Nervensystem, sind also Nervensachen. In 60 solcher neurowissenschaftlicher Miniaturen gibt dieses Buch informative, spannende und erstaunlich unterhaltsame Einblicke in die Funktion des Gehirns, unseres wichtigsten Organs, das gerade mal 2% des Körpergewichts ausmacht, jedoch 20% seiner Energie verbraucht. Lebenswichtig und energieverbrauchend ist freilich auch unser Herz, aber man kann es verpflanzen, und der Mensch bleibt immer noch derselbe. Nur unser Gehirn macht uns einzigartig und zu dem Individuum, das wir auf Grund unserer Erfahrungen geworden sind und das wir weiterhin entwickeln werden.

Noch vor wenigen Jahren wussten wir nur wenig über unser wichtigstes Organ. Und obwohl sich dies gerade dank rasanter Fortschritte der Neurowissenschaften lebhaft ändert, befassen sich die meisten Menschen mit dem Gehirn, ihrem eigenen Gehirn, nach wie vor mit einer Art resigniertem Respekt: „. spannend, aber richtig verstehen kann man das ja doch nicht. !"

Man kann! Dies zeigt Manfred Spitzer in seinem Buch, das er für solche Zeitgenossen geschrieben hat, die zwar neu(ro)gierig, aber skeptisch sind. Es enthält kurze Geschichten aus der Neurobiologie und ihrer klinischen Anwendung in der Nervenheilkunde. Zugleich blickt der Autor immer über den Tellerrand hinaus in die Gesellschaft von Menschen mit Gehirnen. Nervensachen gehen uns alle an: Es geht um Ihr Gehirn und unsere Gemeinschaft.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...