Erschienen: 30.09.2011 Abbildung von Spegele | Nach der Reform des gesetzlichen Güterrechts durch das Gesetz zur Änderung des Zugewinnausgleichs- und Vormundschaftsrechts: Besteht Bedarf für eine erneute Reform? | 2011

Spegele

Nach der Reform des gesetzlichen Güterrechts durch das Gesetz zur Änderung des Zugewinnausgleichs- und Vormundschaftsrechts: Besteht Bedarf für eine erneute Reform?

lieferbar, ca. 10 Tage

Einzeldarstellung

2011. Buch. 286 S. Softcover

Wolfgang Metzner Verlag. ISBN 978-3-9806207-4-1

Produktbeschreibung

Die Arbeit untersucht die Frage, ob der Güterstand der Zugewinngemeinschaft in seiner durch das Reformgesetz vom 1.9.2009 geänderten Fassung eine adäquate und befriedigende Regelung für den Großteil der Ehen bereithält. Nach einer kritischen Betrachtung der Reformgesetzgebung werden unter Berücksichtigung der jüngeren Geschichte des deutschen Ehegüterrechts und im Vergleich mit entsprechenden Regelungen des französischen und des schweizerischen Rechts konkrete Vorschläge für eine künftige Gestaltung ausgearbeitet. In einem Anhang ist sodann der Wortlaut der §§ 1353 - 1390 BGB mit den vorgeschlagenen Änderungen wiedergegeben.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...