Erschienen: 30.04.2012 Abbildung von Solimano | Chile and the Neoliberal Trap | 2012

Solimano

Chile and the Neoliberal Trap

The Post-Pinochet Era

vergriffen, kein Nachdruck

ca. 67,72 €

inkl. Mwst.

auch verfügbar als eBook (ePub) für 34.49 €

2012. Buch. 192 S. Hardcover

Cambridge University Press. ISBN 978-1-107-00354-5

Format (B x L): 15,2 x 22,8 cm

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

This book analyzes Chile's political economy over the last 30 years and the country's attempt to build a market society in a highly inegalitarian society, now as a member country of the Organization for Economic Cooperation and Development (OECD). The investigation provides a historical background of Chilean economy and society and discusses the cultural underpinnings of the imposition of free markets, the macroeconomic and growth performance of the 1990s and 2000s and the social record of privatization of education, health and social security. The treatment documents the growing concentration of economic power among small groups of elites in Chile and discusses the limits of the democratic system built after the departure of the Pinochet regime.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...