Erschienen: 03.02.2020 Abbildung von Slunitschek / Bremer | Der Glaubenssinn der Gläubigen als Ort theologischer Erkenntnis | 1. Auflage | 2020 | 304 | beck-shop.de

Slunitschek / Bremer

Der Glaubenssinn der Gläubigen als Ort theologischer Erkenntnis

Praktische und systematische Theologie im Gespräch

Buch. Softcover

1. Auflage. 2020

320 S.

Verlag Herder. ISBN 978-3-451-02304-0

Format (B x L): 13,5 x 21,5 cm

Gewicht: 432 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Quaestiones disputatae; 304

Produktbeschreibung

Der Glaubenssinn der Gläubigen ist ein wichtiges ekklesiologisches Thema, macht der Begriff doch deutlich, dass alle Gläubigen grundsätzlich zu Glaubenserkenntnissen befähigt sind. Das hier dokumentierte Gespräch zwischen systematischer und praktischer Theologie leistet einen Beitrag dazu, das Verständnis des Glaubenssinnes anhand des Kriteriums der Realisierbarkeit weiterzuentwickeln, seine konkreten Äußerungen und Inhalte wahrzunehmen und ihn in der Glaubensreflexion wie -definition wirksam werden zu lassen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...