Erschienen: 14.05.2014 Abbildung von Simmer | Der Architekt und Architekturhistoriker Christian Wilhelm Schmidt (1806 - 1883) | 1. Auflage | 2014 | beck-shop.de

Simmer

Der Architekt und Architekturhistoriker Christian Wilhelm Schmidt (1806 - 1883)

Ein Mann von Begabung und Bescheidenheit, Verfasser einer Monographie über Trierer Baudenkmäler, der den Künsten Zeit und Vermögen opfert

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2014

552 S. 242 s/w-Abbildungen, 15 Farbabbildungen.

Schnell & Steiner. ISBN 978-3-7954-2805-1

Format (B x L): 21 x 28 cm

Gewicht: 2382 g

Produktbeschreibung

Ein Mann von Begabung und Bescheidenheit, Verfasser einer Monographie über Trierer Baudenkmäler, der den Künsten Zeit und Vermögen opfert

Die monographische Bearbeitung des Werkes des Architekten und Architekturhistorikers Christian Wilhelm Schmidt stellt neben einer biographischen Skizze auch das gebaute architektonische Werk und das denkmalpflegerische sowie das publizistische Werk vor. Sowohl seine Bauten als auch seine für die Zeit innovativen und wichtigen Publikationen waren dem Vergessen anheimgefallen und erfahren hier eine umfassende Analyse.
Zum einen wird Schmidt als früher Vertreter des strengen Historismus und des denkmalpflegerischen Umgangs mit vorhandener Architektur anerkannt, zum anderen werden seine Publikationen im Rahmen der Architekturgeschichte verortet. Auch die Bedeutung seines Tafelwerkes über Kirchenmöbel in den Bistümern Köln, Trier und Münster als Vorlagenwerk für die Goldschmiede des 19. Jahrhunderts wird hervorgehoben.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...