Erschienen: 12.09.2016 Abbildung von Sevecke / Krischer | Jugendliche Persönlichkeitsstörungen im psychodynamischen Diskurs | 1. Auflage | 2016 | beck-shop.de

Sevecke / Krischer

Jugendliche Persönlichkeitsstörungen im psychodynamischen Diskurs

Buch. Softcover

2016

73 S.

Vandenhoeck + Ruprecht. ISBN 978-3-525-40559-8

Format (B x L): 12.4 x 18.5 cm

Gewicht: 99 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Psychodynamik kompakt

Produktbeschreibung

Das hoch aktuelle Thema der Wirksamkeit psychodynamischer Psychotherapie der Borderline-Persönlichkeitsorganisation im Jugendalter ist erst wenig erforscht. Auch ist die Zurückhaltung bei vielen Praktikern immer noch groß, die Borderline-Persönlichkeit im Jugendalter zu früh zu diagnostizieren und ambulant zu behandeln. Die Autorinnen skizzieren die aktuellen Entwicklungslinien in der Erforschung der Persönlichkeitspathologie bei Jugendlichen sowie Perspektiven in Forschung und Diagnostik. Da einige Persönlichkeitsstörungsmerkmale gleichzeitig auch passagere Entwicklungsmerkmale darstellen, gehen sie auch ausführlich auf diese Differentialdiagnose ein. Die vorgestellten psychodynamischen Therapieoptionen und Interventionen basieren auf der übertragungsfokussierten Therapie nach Kernberg.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...