Erschienen: 31.12.2006 Abbildung von Semmler | Regelung der Fahrzeugbremsdynamik mit kontinuierlich einstellbaren Radbremsen | 2006

Semmler

Regelung der Fahrzeugbremsdynamik mit kontinuierlich einstellbaren Radbremsen

lieferbar, ca. 10 Tage

2006. Buch. 150 S. 171 Illustrationen, 3 Tabellen. Hardcover

VDI. ISBN 978-3-18-363212-1

Das Werk ist Teil der Reihe: Verkehrstechnik / Fahrzeugtechnik; 632

Produktbeschreibung

In der vorliegenden Arbeit werden neue Möglichkeiten zur Regelung der Fahrzeugbremsdynamik untersucht, die sich durch den Einsatz kontinuierlich einstellbarer Radbremsen am Beispiel der elektrohydraulischen Bremse und der hierbei zur Verfügung stehenden Bremsdrucksensoren ergeben. So werden u.a. der Radschlupf, die am Rad angreifenden Kräfte, die Fahrzeugmasse und Schwerpunktlage, die Fahrzeuggeschwindigkeit und der Schwimmwinkel bestimmt sowie ein optimaler radindividueller Bremsschlupf in Kombination mit einer entsprechend gearteten Bremsschlupfvorgabe ermittelt. Die in diesem Zusammenhang entwickelte Radschlupfregelung erlaubt ferner die Einstellung eines beliebigen Bremsschlupfs unabhängig von der Fahrbahnbeschaffenheit. Ein Vergleich von im Rahmen dieser Arbeit entwickeltem sowie konventionellem Antiblockiersystem zeigt, dass das Antiblockiersystem mit neuem Ansatz aufgrund einer höheren Kraftschlussausnutzung in ausgewählten Fahrsituationen eine weitere Reduzierung des Bremswegs erlaubt.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...