Erschienen: 07.11.2014 Abbildung von Seitz / Hiebl | Feedbackkultur in Schulen etablieren | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Seitz / Hiebl

Feedbackkultur in Schulen etablieren

So gelingt der konstruktive Austausch mit Eltern, Schülern und Kollegium

lieferbar (3-5 Tage)

Leitfaden

Buch. Softcover

2015

244 S.

Carl Link. ISBN 978-3-556-69862-4

Das Werk ist Teil der Reihe: Praxishilfen Schule

Produktbeschreibung

Eine Schule zu leiten bedeutet den verschiedensten Ansprüchen gerecht werden zu müssen – dazu ist es wichtig zu wissen,  wie das eigene Handeln vom Lehrerkollegium, den Eltern, aber auch den Schülern wahrgenommen wird.  Nur wer regelmäßig Feedback einholt, kann eine Qualitätsentwicklung der Schule vorantreiben. Dieses Buch ist kompetenter Begleiter für Schulleiter, indem es mögliche Feedbackmodelle, deren Auswertung und daraus folgende konkrete Umsetzungsmöglichkeiten bietet.

 

 

Aus dem Inhalt:

 
  • Feedback als Teil der Evaluation, aber mit ganz anderen Intentionen und zeitlichen Rahmenstrukturen
  • Terminus, Aufbau und Strukturen einer Feedbackkultur -Formen von Feedback
  • Schulleitungsfeedback, Lehrerfeedback, Schülerfeedback, Elternfeedback
  • Methoden zu Einsatz und Auswertung von Feedback
  • Fallbeispiele: Welches konkrete Handeln kann aus Feedback gezogen werden?
  • Gefahren und Stolpersteine

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...