Erschienen: 22.02.2007 Abbildung von Seilheimer | Immobilien-Portfoliomanagement für die öffentliche Hand | 2007

Seilheimer

Immobilien-Portfoliomanagement für die öffentliche Hand

Ziele, Nutzen und Vorgehen in der Praxis auf der Basis von Benchmarks

lieferbar (3-5 Tage)

2007. Buch. xxi, 229 S. 39 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Deutscher Universitätsverlag. ISBN 978-3-8350-0671-3

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 369 g

Produktbeschreibung

Stephan Seilheimer zeigt auf, wie öffentliche Immobilienbestände zu analysieren, zu bewerten und zu steuern sind und wie sie an den Markt herangeführt werden können. Dazu entwickelt er ein fünfstufiges Modell zur Einführung eines kennzahlenbasierten Portfoliomanagements mittels Benchmarking einschließlich eines Bewertungssystems für öffentliche Immobilien und wendet dies an einem Portfolio mit 500 000 m² Nutzfläche an.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...