Erschienen: 15.11.2017 Abbildung von Seeliger / Dietrich | Deutscher Gangsta-Rap II | 2017 | Popkultur als Kampf um Anerken...

Seeliger / Dietrich

Deutscher Gangsta-Rap II

Popkultur als Kampf um Anerkennung und Integration

lieferbar (3-5 Tage)

2017. Buch. 324 S. Kt. Softcover

Transcript Verlag. ISBN 978-3-8376-3750-2

Format (B x L): 14.6 x 22.3 cm

Gewicht: 518 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Cultural Studies

Produktbeschreibung

Gangsta-Rap wird immer populärer. Doch was haben soziale Ungleichheit und Neoliberalismus mit »G-Rap« zu tun? Während der Band »Deutscher Gangsta-Rap« (2012) schwerpunktmäßig basale Genre-Merkmale untersuchte, behandeln die theoretischen und empirischen Beiträge dieses Bandes aus einer interdisziplinären Perspektive das Genre nun stärker als Ausdrucksform soziokultureller Konflikte. Sie zeigen: In den polarisierenden Text- und Bildwelten der Rapper_innen und der Kultur »um« Gangsta-Rap artikulieren sich besonders soziale Konflikte um Ressourcen, die als Kampf um Anerkennung und soziale Teilhabe lesbar sind.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...