Erschienen: 19.03.2021 Abbildung von Sedlacek | Das Konzept des Guten | 3. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Sedlacek

Das Konzept des Guten

Sinnliches Empfinden - Der Ursprung unserer Wertvorstellungen

lieferbar, ca. 10 Tage

30,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Sachbuch

Buch. Softcover

3. Auflage. 2021

248 S.

Books on Demand. ISBN 978-3-7534-6050-5

Format (B x L): 13.5 x 21.5 cm

Gewicht: 341 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Wissenschaftliche Bibliothek

Produktbeschreibung

Das Konzept des Guten wird im sinnlichen Empfinden (sehen, hören, tasten) des Menschen begründet. Der Intellekt ist aber trotzdem ein unentbehrlicher Faktor für die Moral: Er informiert über die Beschaffenheit der Sachverhalte, kann uns die Bedeutung von Ursache und Wirkung aufzeigen, und letztlich auch zu bestimmten Handlungen dirigieren. Beobachtungen menschlichen Verhaltens und Schlussfolgerungen daraus decken den Ursprung unserer Wertvorstellungen auf.
Es ist ein Gewinn für alle, die richtig gut handeln wollen.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...