Erschienen: 30.04.2018 Abbildung von Schuhen | Vir inversus - Männlichkeiten im spanischen Schelmenroman | 1. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Schuhen

Vir inversus - Männlichkeiten im spanischen Schelmenroman

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2018

466 S. Kt.

transcript Verlag. ISBN 978-3-8376-4229-2

Format (B x L): 14.9 x 22.6 cm

Gewicht: 733 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Lettre

Produktbeschreibung

Mit dem anonym publizierten Lazarillo de Tormes erscheint 1554 der erste Schelmenroman der Weltliteratur. Die Hauptfigur, der pícaro, gilt als Kleinkrimineller, der in locker miteinander verwobenen Episoden seine Lebensgeschichte erzählt und dabei aus der Froschperspektive des Außenseitermilieus einen kritischen Blick auf die Gesellschaft wirft. Er selbst und seine wechselnden Herren sind männlichen Geschlechts; seine Abenteuer handeln von Gewalt, Ehre und sozialer Ungleichheit.
Gregor Schuhen nimmt dies zum Anlass, die novela picaresca aus Sicht der Männlichkeitsforschung zu beleuchten und nach den spezifisch männlichen Praktiken und Idealvorstellungen zu fragen, die darin auf satirische Weise verhandelt werden.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...