Erschienen: 30.06.2007 Abbildung von Schuhen | Erotische Maskeraden | 2007

Schuhen

Erotische Maskeraden

Sexualität und Geschlecht bei Marcel Proust

lieferbar (3-5 Tage)

2007. Buch. 294 S. 5 Illustrationen. Softcover

Carl Winter. ISBN 978-3-8253-5318-6

Format (B x L): 16,5 x 24,5 cm

Produktbeschreibung

Marcel Prousts 'A la recherche du temps perdu' ist nicht nur einer der großen Zeitromane der Weltliteratur, sondern auch der Brennspiegel einer reglementierenden Sexualmoral sowie der diskursiven Biopolitik um die vorletzte Jahrhundertwende. Schillernde Figuren wie der Baron de Charlus oder die rätselhafte Albertine bevölkern das fiktionale Universum der 'Recherche' und verkörpern Prousts subversive Geschlechtergrammatik, die aus der Sicht literaturwissenschaftlicher Gender Studies eine frappierende Aktualität hat. Auf der Basis diskursanalytischer und gendertheoretischer Methoden wird eine Re-Lektüre von Prousts opulentem Gesellschaftspanorama vollzogen, die den erotischen Maskeraden, die mitunter bis in die Textur des Romans vordringen, ihre Geheimnisse zu entlocken versucht.

Bisherige Forschungsschwerpunkte des Autors:

Französische Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts, Gender Studies, Italienische Avantgarden

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...