Erschienen: 02.03.2017 Abbildung von Schröder / Jürgens | Sprachliche Variation in autobiographischen Interviews | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

Schröder / Jürgens

Sprachliche Variation in autobiographischen Interviews

Theoretische und methodische Zugänge

lieferbar (3-5 Tage)

Fachbuch

Buch. Hardcover

2017

254 S.

Lang, Peter GmbH. ISBN 978-3-631-67734-6

Format (B x L): 15.3 x 21.6 cm

Gewicht: 445 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Sprache in der Gesellschaft

Produktbeschreibung

Der Band dokumentiert die Beiträge eines Workshops im Rahmen des Projekts «Einstellungen gegenüber regionalen Sprachformen in der Großstadt: Niederdeutsch in Hamburg (NiH)». Im Mittelpunkt standen Möglichkeiten und Grenzen sprachbiographischer Analysen, wobei vornehmlich theoretische Grundlagen und Methoden diskutiert wurden. Eine wesentliche methodische Differenz besteht in der Fokussierung des Inhaltes von Sprachbiographien im Unterschied zur Fokussierung der sprachlichen Form und damit der Konstruktion von Biographien und Identitäten. So spielen sowohl inhalts- wie auch gesprächs- und narrationsanalytische Ansätze eine Rolle. Sprachbiographische Modellbildungen stehen neben exemplarischen Analysen von autobiographischen Erzählungen, die von Mehrsprachigkeit und Varietätenkontakt geprägt sind.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...