Erschienen: 04.05.2017 Abbildung von Schröder | Emotionen und professionelles Handeln in der Sozialen Arbeit | 1. Aufl. 2017 | 2017 | Eine Ethnographie der Emotions...

Schröder

Emotionen und professionelles Handeln in der Sozialen Arbeit

Eine Ethnographie der Emotionsarbeit im Handlungsfeld der Heimerziehung

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

auch verfügbar als eBook (PDF) für 42.99 €

1. Aufl. 2017 2017. Buch. 300 S. Softcover

Springer Fachmedien Wiesbaden. ISBN 978-3-658-18221-2

Format (B x L): 15.2 x 21.6 cm

Gewicht: 401 g

Produktbeschreibung

Der Autor untersucht in dieser ethnographisch angelegten Studie das Verhältnis von Emotionen und professionellem Handeln im Fokus der unterschiedlichen Dimensionen der Emotionsarbeit von Fachkräften im Handlungsfeld der Heimerziehung. Er dechiffriert auf einer empirischen Ebene die Praktiken und subjektiven Sinnbezüge der professionell Handelnden und auf einer theoretischen Ebene die Funktionen professioneller Emotionsarbeit. Neben der Arbeit an den eigenen und fremden Emotionen sind ebenso die diskursiven Formen der Emotionsarbeit als auch die Normierung des Fühlens Gegenstand der analytischen Arbeit.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...