Erschienen: 31.01.1998 Abbildung von Das Seelbuch der Pfarrkirche St. Martin zu Rockenhausen | 1998

Das Seelbuch der Pfarrkirche St. Martin zu Rockenhausen

lieferbar, ca. 10 Tage

1998. Buch. 135 S. Softcover

Pilger Verlag. ISBN 978-3-942133-17-3

Format (B x L): 15.1 x 21.1 cm

Gewicht: 210 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Schriften des Diözesan-Archivs Speyer

Produktbeschreibung

Erstmals ist in einer Urkunde vom 13.05.1231 eine Kirche in Rockenhausen namentlich erwähnt. Das Seelbuch von St. Martin wurde im 15. und 16. Jahrhundert geschrieben. 1457 wurde Rockenhausen kurpfäzisch und bis zur Reformation gehörte Rockenhausen zur Erzdiözese Mainz. Heute lagert das Original des Seelbuchs im Universitätsarchiv in Freiburg/Breisgau und gehört zum Bestand des ehemaligen Freiburger Dominikanerklosters.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...