Erschienen: 02.10.2012 Abbildung von Schreiner | Kennzahlen, Branchen und architektonische Gestaltung deutscher Flughäfen | 1. Auflage 2013 | 2012 | Mit Fokus auf Einzelhandel und...

Schreiner

Kennzahlen, Branchen und architektonische Gestaltung deutscher Flughäfen

Mit Fokus auf Einzelhandel und Gastronomie

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1. Auflage 2013 2012. Buch. 136 S. 51 s/w-Abbildungen. Softcover

Diplomica Verlag. ISBN 978-3-8428-8695-7

Format (B x L): 19 x 27 cm

Gewicht: 340 g

Produktbeschreibung

Der zunehmende Kostendruck der durch verschiedenste Einflussfaktoren bedingt ist und die Konkurrenz um Passagiere, Fluggesellschaften und andere Kundengruppen zwingen die Betreibergesellschaften von Flughäfen zum Umdenken. Um den Kunden einen 'Mehrwert’ bieten zu können, ist es notwendig gezielte Zukunftsstrategien zu entwickeln und Zusatzfunktionen zu generieren. Auf die Gestaltung der Flächen von Gastronomie und Einzelhandel wird sehr großer Wert gelegt. Manchmal scheint es fast so, als ob der Flughafen und seine Infrastruktur um die Shop-Flächen herum gebaut wird.
Untersucht werden die aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der am Flughafen vorhanden Branchen und aktiven Einzelhändler, sowie die Auswirkung der architektonischen Gestaltung des Flughafengebäudes auf das Kaufverhalten der Passagiere.
Im zweiten Kapitel der Studie werden grundsätzliche Definitionen vorgestellt, um Flughäfen nach den gesetzlichen Bestimmungen einordnen zu können und einen Überblick über Aufgaben, Formen und die Eigentumsverhältnisse zu gewinnen. Des Weiteren werden die verschiedenen Einnahmequellen dezidiert untersucht und vorgestellt, ebenso wie Begrifflichkeiten des Einzelhandels. Ein weiterer Teilbereich des zweiten Kapitels wird die Darstellung der einzelnen Bereiche eines Flughafens sein (Terminal, Airside, Landside).
Im dritten Kapitel werden verschiedene Einflussfaktoren identifiziert und es wird untersucht, wie diese auf Flughäfen wirken und welche Schlüsse sich daraus ziehen lassen.
Im vierten Kapitel wird die Situation 'gestern - heute – morgen’ deutscher Flughäfen beleuchtet. Hierbei liegt der Fokus auf betriebswirtschaftlichen Kennzahlen und deren Auswertung.
Das fünfte Kapitel widmet sich dem Einzelhandel am Flughafen, im Speziellen der Angebots- und Nachfragestruktur. Die Analyse der Angebotsseite zeigt den Einfluss der Flughafenarchitektur und verschiedener Konzepte der Passagierwegeführung auf. Ferner werden aktuelle Entwicklungen hinsichtlich des vorhandenen Branchenmixes, dominanter Marken und Lagen auf dem Flughafengelände spezifiziert. Auf der Nachfrageseite werden verschiedene Kundengruppen, die Verweildauer und das sich verändernde Konsumentenverhalten beleuchtet.
Das sechste Kapitel überprüft, welche Erkenntnisse aus Kapitel 5 in Deutschland bereits angewendet werden. Dies geschieht mittels Detaildarstellungen der fünf passagierstärksten Verkehrsflughäfen Deutschlands (FRA, MUC, DUS, HAM, STR) und des Flughafens in Berlin.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...