Erschienen: 13.10.2011 Abbildung von Schreijäck / Wenzel | Kontextualität und Universalität | 1. Auflage | 2011 | beck-shop.de

Schreijäck / Wenzel

Kontextualität und Universalität

Die Vielfalt der Glaubenskontexte und der Universalitätsanspruch des Evangeliums. 25 Jahre "Theolog interkulturell"

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2011

176 S

Kohlhammer. ISBN 978-3-17-022293-9

Format (B x L): 16 x 23,2 cm

Gewicht: 388 g

Produktbeschreibung

Die katholische Kirche ist heute mit über einer Milliarde Mitgliedern in der gesamten Welt präsent. Die katholische Kirche ist insofern gleichsam ein Laboratorium der einen Weltgesellschaft, die in und aus pluralen Kontexten besteht. Dies wird in besonderer Weise deutlich, wenn ausgewiesene Vertreter der unterschiedlichen theologischen und kulturellen Kontexte gemeinsam an der Bestimmung des Verhältnisses von Kontextualität und Universalität arbeiten. Sie bringen theoretische Kompetenz und das Erfahrungswissen ihrer jeweiligen Kontexte ein. "Theologie interkulturell" versteht sich als ein Forum für diesen Austausch und leistet damit auch einen Beitrag zu gelingender Kommunikation und Interaktion im globalen Horizont.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...