Erschienen: 01.01.1970 Abbildung von Schröder | Wolfram-Studien I | 1970 | I

Schröder

Wolfram-Studien I

lieferbar, ca. 10 Tage

1970. Buch , Buch. 298 S

Erich Schmidt. ISBN 978-3-503-00478-2

Format (B x L): 16 x 23 cm

Gewicht: 510 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Wolfram-Studien (WolfSt); I

Produktbeschreibung

Unter Mitarbeit zahlreicher Fachgelehrter erscheinen in der Reihe die Veröffentlichungen der Wolfram von Eschenbach-Gesellschaft. Der erste Band erschien 1970; mittlerweile fassen vierzehn Bände die Tagungsergebnisse der verschiedenen, in der Fachwelt als ausgesprochen renommiert geltenden, Kolloquien zusammen (darunter auch das Schweinfurter "Lancelot"-Kolloquium 1984 und das Cambridger "Frauenlob"-Kolloquium 1986). Die Studien wurden bis 1980 von Werner Schröder herausgegeben, seitdem von Joachim Heinzle, L. Peter Johnson und Gisela Vollmann-Profe.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...